Starnberger See: Wanderung von Starnberg nach Leoni:

Datum: 24.06.2020

Tourbegleiter: Gisela Gebhardt

Wir fuhren mit der S-Bahn nach Starnberg und von dort aus wanderten wir am Starnberger See entlang in Richtung Leoni. Zwischen Berg und Leoni besuchten wir die Votivkapelle für König Ludwig II!

Votivkapelle

Dort machten wir eine Pause für unsere mit gebrachten Brotzeiten, da das Schiff zurück nach Starnberg nur ab Berg fuhr, gingen wir zurück zur Schiffsanlegestelle.

Ein Schiff wird kommen

Wir wollten dort im Schlosshotel Berg, im dortigen Kaffee einkehren, das wurde uns nicht erlaubt, da angeblich zu wenig Platz sei. Da dann schon ein Schiff kam, stiegen wir ein und fuhren zurück nach Starnberg und kehrten dort an der Uferpromenade in verschiedenen Lokalen ein. Danach trafen wir uns am Bahnhof und fuhren zufrieden über den schönen Tag mit der S-Bahn heim. Das Wetter war angenehm warm, mit etwas Wind, vor allem auf dem Schiff.

Es war zwar eine etwas kurze Wanderung, aber in diesen Zeiten sind wir schon froh, daß wir überhaupt wandern dürfen und hofften, daß es weiter so bleibt!

Starnberger See mit Starnberg im Hintergrund
Wunderbare alte Schattenspender am Wegesrand
Da lässt sichs wohnen
Hier geht’s lang
Gedenkkreuz an der Unglücksstelle
Entspanntes Seepanorama